Über den Förderverein

Der Förderverein wurde im Jahr 1993 gegründet und ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein zur Förderung der Kinder der Kardinal-von-Galen-Grundschule Sendenhorst. Wir haben aktuell 186 Mitglieder - bestehend aus Eltern, Lehrern, Förderern und Freunden der Kinder unserer Grundschule. Dies ist bei derzeit ca. 400 Grundschülern eine gute Basis zur Umsetzung der Vereinszwecke.

Warum gibt es den Förderverein?

Gerade in Zeiten angespannter öffentlicher Haushalte ist es wichtig, Schule und Schüler in den Bereichen zu fördern, die vom Schulträger nicht oder nicht ausreichend berücksichtigt werden können. Deshalb unterstützen wir ideell, materiell und finanziell den Unterricht und Projekte in vielfältiger Form.

 

Eine Schule darf aufgrund ihrer Rechtsform keine Gelder von Dritten einnehmen, verwalten und ausgeben. Da es jedoch im Interesse der Eltern und der Schule liegen sollte, unseren Kindern mehr Möglichkeiten einzuräumen und die Entwicklung stärker zu fördern, sind finanzielle Mittel erforderlich, welche über die, die der Schule bereits zur Verfügung stehen, hinausgehen.

 

Wir als Förderverein können und dürfen Zuschüsse beantragen, Sponsoren werben oder Gelder aus Festen und Veranstaltungen einnehmen.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“

  Erich Kästner